Alles über Waschmaschinen

So ermitteln Sie das Baujahr der Samsung Waschmaschine

So ermitteln Sie das Baujahr der Samsung WaschmaschineWenn eine brandneue Waschmaschine direkt im Geschäft gekauft wird, wird das Jahr der Montage zusammen mit den Kosten und technischen Merkmalen sofort erkannt. Aber bei Gebrauchtwagen ist alles anders: Besitzer können Dokumente verlieren und betrügen, um den Preis zu erhöhen. Im Interesse der Wirtschaftlichkeit und möglicherweise im Interesse einer noch gültigen Garantie für das Gerät ist es daher besser, die Angaben zum Herstellungsdatum der Maschine unabhängig zu überprüfen.

Um das Baujahr der Samsung-Waschmaschine herauszufinden, ist weder ein technischer Pass noch eine Garantiekarte erforderlich. Es reicht aus, das Gerät sorgfältig zu überprüfen. Darüber hinaus bieten die Hersteller sofort zwei Möglichkeiten zur Datenabstimmung an: Seriennummer und Typenschild. Wie das geht, wird weiter unten beschrieben.

Schauen Sie sich zuerst das Typenschild an

Am einfachsten ist es, das Herstellungsdatum der Samsung-Waschmaschine anhand des Typenschilds zu bestimmen - eines Informationsaufklebers mit Kurzinformationen. Es ist obligatorisch, alle im Werk hergestellten Geräte zu kennzeichnen, damit der Besitzer das Gerät auch dann identifizieren kann, wenn keine Bedienungsanleitung vorliegt. Darauf werden in Form einer Tabelle der Name, der Produkttyp, die Servicenummer, die Grundparameter, die Merkmale und einige andere Informationen angegeben. Darunter ist das Herstellungsdatum. Um ein vorhandenes Typenschild zu finden und zu untersuchen, müssen Sie:

  • Trennen Sie die Waschmaschine vom Stromnetz.
  • Wasserzufuhr absperren und Ablaufschlauch abklemmen;
  • Drehen Sie die Maschine, um freien Zugang zur Gehäuserückwand zu erhalten.
  • Überprüfen Sie die Unterlegscheibe hinten und denken Sie daran, dass sich das Typenschild am häufigsten in der unteren rechten Ecke befindet.

Dann ist alles einfach: Wir suchen die Spalte "Herstellungsdatum" und die gegenüberliegende digitale Kombination. Samsung Waschmaschinen geben den Monat und das Jahr der Produktion an, zum Beispiel „02.2011“. Wenn sich auf dem Gehäuse keine Aufkleber befinden oder nichts darauf zu lesen ist, müssen Sie die Seriennummer des vorhandenen Modells entschlüsseln.

Zahlen entschlüsseln

Eine andere Möglichkeit besteht darin, das Geburtsjahr der Waschmaschine anhand der Seriennummer zu bestimmen. Hierbei handelt es sich um eine einzelne mehrwertige Kombination aus Zahlen und Buchstaben, in der alle für ein bestimmtes Modell erforderlichen Informationen codiert sind. "SERIENNUMMER" ist im technischen Datenblatt des Geräts, auf der Garantiekarte, auf dem Typenschild oder auf einem Aufkleber unter der Tür der Luke angegeben. Daher ist es nicht schwierig, die geschätzte Zeichenfolge zu finden.

Samsung Waschmaschinentypenschild

Die Komplexität liegt genau in der Kodierung: Ein kurzer Blick auf die Nummer und das Erscheinungsjahr klappt nicht. Die gefundene Chiffre muss korrekt interpretiert werden, da alle Kombinationen von Samsung-Autos nach dem gleichen Prinzip hergestellt werden. Angenommen, es gibt „S / N Y44P5ADC500164W“, das für Folgendes steht:

  • Der letzte Buchstabe - "W" - Kontrolle (nicht immer angegeben).
  • Die letzten fünf Ziffern - "00164" - eine individuelle Produktnummer.
  • Das siebte Zeichen vom Ende (wenn der Kontrollbuchstabe angegeben ist) ist "5" - der Monat der Ausgabe. Die Dekodierung ist wie folgt: Die Zahlen von 1 bis 9 bestimmen die Reihenfolge der Monate von Januar bis September und die lateinischen Buchstaben.A ","B undC ”sind die verbleibenden Monate.
  • Das achte Zeichen vom Rand (wenn ein Kontrollbuchstabe angegeben ist) - "C" - Ausgabejahr. Die Dekodierung ist wie folgt: der Buchstabe "Y" kodiert 2005, "L" - 2006, "P" - 2007 und "Q", "S", "Z", "B", "C", "D", "F" , "G", "H", "J", "K", "M", "N" von 2008 bis 2020.
  • Die ersten 3-7 Zeichen - "Y44P5AD" - Werkscode mit Produktgruppe, Standort und Code der Produktionslinie.

Mit einer solchen Entschlüsselung ist es nicht schwer festzustellen, dass die Maschine mit der Servicenummer "Y44P5ADC500164W" im Mai 2012 freigegeben wurde. Die Hauptsache ist, die Zeichen sorgfältig zu betrachten und mit der Erklärung der Codierung in Beziehung zu setzen. Dann wird das Erscheinungsjahr der Samsung-Waschmaschine schnell, genau und nahtlos erkannt.

   

Leserkommentare

  • Teilen Sie Ihre Meinung mit - hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar hinzufügen

Lesen Sie auch

Fehlercodes für Waschmaschinen