Alles über Waschmaschinen

So schließen Sie einen Bosch Geschirrspüler selbst an

SpülmaschinenanschlussDie Leistung eines Geschirrspülers der Marke Bosch hängt maßgeblich davon ab, wie gut er installiert ist. Der kleinste Fehler kann zumindest zu Undichtigkeiten führen und zumindest dazu, dass der Elektriker des Autos ausbrennt und Garantiereparaturen verweigert werden, weil die Regeln für den Anschluss eines technisch komplexen Gerätes verletzt wurden. Die Videoanweisung hilft dabei, einen Geschirrspüler der Marke Bosch ordnungsgemäß anzuschließen. Im Rahmen dieses Artikels werden einige seiner Bestimmungen entschlüsselt und die Nuancen eines solchen Anschlusses erläutert.

Wo soll die Spülmaschine aufgestellt werden und wie ist die Installation vorzubereiten?

Bevor Sie einen Geschirrspüler der Marke Bosch selbst anschließen, müssen Sie klar bestimmen, wo er installiert werden soll. Es ist wichtig zu bedenken, dass ein Geschirrspüler nicht nur ein Haushaltsgegenstand ist, wie Polster oder Möbel, die jederzeit neu angeordnet werden können. Sein Standort ist mit dem Standort der Elektro- und Wasserkommunikation verbunden, sodass Sie davon ausgehen können, dass die Standortwahl endgültig ist.

Experten halten es für einen idealen Ort für eine Spülmaschine - in der Küche rechts oder links vom Spülbecken. Warum?

  • Sie brauchen keine besonders langen Schläuche (Zu- und Ablauf), Sie können mit den üblichen Schläuchen arbeiten.
  • Es ist bequemer, den Abfluss anzuschließen, was bedeutet, dass das Abwasser nicht behindert wird.
  • Sie können schmutziges Geschirr schnell von der Spüle in den Geschirrspüler geben, da die Körbe für Teller und Tassen auf Armlänge sind.

Zu Ihrer Information! Je kürzer der Zulaufschlauch des Geschirrspülers ist, desto besser, denn bei einem Wasserschlag ist ein kurzer Schlauch etwas besser geschützt als ein langer.

In diesem Sinne ist es einfacher, Einbaugeräte von Bosch zu kaufen. Sie müssen sich nicht überlegen, wo Sie sie aufstellen sollen, da die Küchennische bereits eine entsprechende Nische für die Größe des „Geschirrspülers“ vorbereitet hat. Neben dem Installationsort, dem Geschirrspüler, müssen Sie auch festlegen, wie Sie ihn anschließen möchten, und dies muss im Voraus erfolgen.

eingebauter Geschirrspüler

Achten Sie besonders auf die elektrische Kommunikation. Aus irgendeinem Grund denken viele Menschen, dass es ausreicht, eine zuverlässige Eurosteckdose mit einem vor Feuchtigkeit geschützten Gehäuse zu verstauen, und Sie können einen Geschirrspüler oder eine Waschmaschine sicher anschließen - alles ist sicher. Tatsächlich ist nicht alles so einfach, denn eine solche Verbindung ähnelt einer Lotterie, bei der die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre neue Ausrüstung durchbrennt, sehr hoch ist.

Professionelle Elektriker bestehen darauf, dass Haushaltsgeräte wie Geschirrspüler und Waschmaschine über ein separates geerdetes Netz mit einem Difavtomat und einem Stabilisator mit Strom versorgt werden. Dies ist keineswegs eine Laune. Die Qualität der Energieversorgung in Russland und den GUS-Staaten lässt zu wünschen übrig. Ständige Veränderungen und Spannungsspitzen führen hin und wieder zu Ausfällen verschiedener Haushaltsgeräte. Und wenn Sie der Ansicht sind, dass alle Geräte der Marke Bosch hohe Anforderungen an die Qualität der Stromversorgung stellen, müssen Sie alle möglichen Vorkehrungen treffen.

Wichtig! Sie können sowohl eine Waschmaschine als auch einen Geschirrspüler gleichzeitig an ein Stromnetz anschließen. Die Hauptsache ist, den Querschnitt der Drähte und die Leistung des Stabilisators korrekt zu berechnen.

SpülmaschinenanschlussEs wird dringend davon abgeraten, ein separates elektrisches Netz eigenständig zu verlegen. Es gibt viele Videos im Netzwerk, in denen die Master erklären, wie einfach es ist, die Kabel selbst zu verlegen, aber aus irgendeinem Grund kümmern sie sich nicht um die möglichen Folgen eines Stromschlags. Auf dem Video sieht alles einfach aus, aber in der Praxis ist es in der Regel anders. Gehen Sie kein Risiko ein und vertrauen Sie dieses Geschäft Profis an. Hier ist eine grobe Liste der Arbeiten, die sie ausführen müssen:

  1. Die Wand zum Verlegen der elektrischen Drähte ausbrechen (dies kann unabhängig durchgeführt werden).
  2. den Draht des gewünschten Abschnitts und Materials aufnehmen und verlegen;
  3. Nimm einen Difavtomat und installiere ihn.
  4. Erdung organisieren;
  5. Installieren Sie eine feuchtigkeitsbeständige Steckdose.
  6. Schließen Sie den Stabilisator an (Sie können es selbst tun).

Wir haben uns für die elektrische Kommunikation entschieden, jetzt wenden wir uns dem Wasser zu. Es ist notwendig, die Schlussfolgerungen für den Anschluss des Geschirrspülers sofort zu organisieren Bosch an ein Rohr mit kaltem oder heißem Wasser, und stellen Sie auch einen Siphon mit zwei Wasserhähnen auf die Spüle, einen für die Waschmaschine (wenn einer in der Küche installiert ist) und den zweiten für den „Geschirrspüler“. In der Regel kann die Kommunikationsvorbereitung hierüber abgeschlossen werden. Wir bereiten uns auf den Einbau eines Geschirrspülers vor.

Welche Werkzeuge und Materialien werden benötigt?

Vor Beginn der Installationsarbeiten müssen einige Werkzeuge und Materialien eingespeichert werden. Sie brauchen nichts Besonderes, alles, was Sie brauchen, ist entweder in der Speisekammer oder im nächsten Geschäft, das Klempnerarbeiten verkauft. Hier ist eine Liste.

  • Flach- und Kreuzschlitzschraubendreher.
  • Fumka (Abdichtungsband).
  • Zange und kleiner verstellbarer Schraubenschlüssel.
  • Siphon (falls bereits ein passender mit Armatur vorhanden ist, ist dies nicht erforderlich).
  • Plastik- oder Bronze-T-Stück (Gewinde muss 3/4 sein).
  • Durchflussfilter (hat ein feines Netz, das keinen Müll in die Bosch-Spülmaschine befördert).
  • Wasserhahn, der am Einlassschlauch installiert ist (wird bei Undichtigkeiten benötigt, um nicht die gesamte Steigleitung zu blockieren und nur den Einlass zum Geschirrspüler zu blockieren)
  • Ablass- und Einlassschläuche (wenn die Länge der mit dem Geschirrspüler gelieferten Schläuche ausreicht, ist dies nicht erforderlich).

Beachten Sie! Der Durchflussfilter am Geschirrspüler muss installiert werden, auch wenn ein ähnlicher Filter am Steigrohr installiert ist. Er reinigt das Wasser grob genug, aber er wird die Spülmaschine retten.

Arbeitsauftrag

SpülmaschinenanschlussUm den Bosch Geschirrspüler selbst zu installieren, benötigen Sie eine Anleitung. Nicht, dass es eine sehr schwierige Aufgabe gewesen wäre, auf den ersten Blick ist alles in 5 Minuten erledigt. Tatsächlich gibt es jedoch erhebliche Abweichungen, wenn Sie diese nicht berücksichtigen, kann der Defekt 2-3 Tage nach der Installation auftreten. Bezüglich der Installation der Spülmaschine gibt es auch einige Videos, aber alle Videos zeigen unterschiedliche Ansätze. Wir werden versuchen, den richtigen Arbeitsablauf zu beschreiben.

  1. Wir verbinden das freie Ende des Ablaufschlauchs mit dem Auslass (Anschluss) des Siphons. In diesem Fall müssen zwei Umlenkungen vorgenommen werden: eine am Boden des Geschirrspülers und eine am Siphon selbst. Meister, die Videos machen, achten besonders auf diesen Punkt, weil das Knie der beste Weg ist, um den "Siphon-Effekt" zu vermeiden und den üblen Geruch von Abwasserkanälen nicht in die "Spülmaschine" gelangen zu lassen.

Wichtig! Meister, die zahlreiche Videos drehen, schlagen vor, den Schlauch einfach an den Auslass des Siphons zu ziehen, ohne ihn zusätzlich zu befestigen. Dies ist nicht der Fall, da der Druck des Wassers, das den Abfluss verlässt, den Schlauch leicht stören und eine Flut verursachen kann. Es ist besser, die Verbindung mit einer Klammer zu klemmen, es ist wahrer.

  1. Wir blockieren das Wasser. Wenn Sie Krane an Steigleitungen mit kaltem und heißem Wasser installiert haben, gibt es überhaupt keine Probleme. Wenn es nicht möglich ist, das Wasser in der Wohnung zu blockieren, müssen Sie die im Keller befindlichen Absperrventile verwenden.
  2. Wir trennen die Kaltwasserleitung vom Mixer, der sich in der Küche befindet, kürzen gegebenenfalls diese Leitung und legen das vorbereitete T-Stück darauf, wickeln alle Anschlüsse vorsichtig zurück.
  3. Als nächstes schließen wir einen Wasserhahn an das T-Stück und den Einlassschlauch des Geschirrspülers an. Das ist die ganze Arbeit.

Stellen Sie sicher, dass die Wicklung entlang des Gewindes gewickelt ist. Sie sollte sich nicht lösen und das Befestigen von Befestigungselementen stark verhindern. Jetzt können Sie den Geschirrspüler an das Stromnetz anschließen und einen Probelauf durchführen, aber denken Sie zuerst daran, den abgedeckten Riser zu öffnen. Vergessen Sie bei der Überprüfung der Verbindung nicht, die Unversehrtheit der Gewindeverbindungen zu überprüfen. Wenn Wasser irgendwo tropft, müssen Sie es erneut überprüfen.

SpülmaschinenanschlussDie Installation zusammen mit der Zeit, die für das Ziehen und Ablegen des Geschirrspülers aufgewendet wurde, sollte 20 Minuten dauern, möglicherweise etwas länger, wenn beim Installieren des T-Stücks Probleme auftreten. Dies ist nicht viel, wenn man bedenkt, dass der Meister des Service-Centers für die Installation eines Geschirrspülers 1000 Rubel berechnet.

Die Installationsanleitung für den Geschirrspüler enthält keine Informationen zu einigen Nuancen der durchgeführten Arbeiten. Der Anschluss von Bosch-Geschirrspülern weist jedoch einige Merkmale auf. Es dreht sich alles um das Einlassschlauchventil. Es kann auf beiden Seiten installiert werden, das Wasser fließt nicht sofort, aber wenn die Seite nicht gleich ist, tritt der Fluss sicherlich in ein paar Tagen auf. Um Probleme zu vermeiden, stellen Sie den Anschluss genau nach Anleitung her, es gibt keine Kleinigkeiten in dieser Angelegenheit.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass jeder einen Geschirrspüler anschließen kann, auch wenn er nicht über die Fähigkeiten verfügt, Geräte zu verwenden. Die Installation nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, aber Sie sparen dadurch etwas Geld. Wenn Ihnen aus dem Text des Artikels etwas nicht klar ist, können Sie sich das Video ansehen, das wir unten gepostet haben. In diesem Video erklärt der Assistent detailliert und zeigt Schritt für Schritt alle Schritte an, damit Sie sich auf keinen Fall irren.

   

Leserkommentare

  • Teilen Sie Ihre Meinung mit - hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar hinzufügen

Lesen Sie auch

Fehlercodes für Waschmaschinen