Alles über Waschmaschinen

Transportsicherungen an der Waschmaschine entfernen

Entfernen Sie die Transportschrauben der WaschmaschineTransportsicherungen sind in der neuen Waschmaschine immer vorhanden. Und wenn sie vor dem Gebrauch der Maschine nicht entfernt werden, können sie den normalen Betrieb beeinträchtigen und sogar Ihre Haushaltsgeräte verderben. In diesem Artikel erfahren Sie, warum diese Schrauben verwendet werden, wie Sie sie finden und was zum Entfernen erforderlich ist.

Transportsicherungen haben eine sehr wichtige Funktion. Sie reparieren den Tank der Waschmaschine. Diese äußerst notwendige Vorsichtsmaßnahme ist erforderlich, um die Maschine beim Transport und beim Aufstieg auf den Boden zu schützen. Dank dieser Verriegelungselemente kommen die Innenteile nicht miteinander und mit den Wänden in Kontakt, wenn das Rollen oder Kippen des Maschinenkörpers während des Transports auftritt. Dies hilft, nicht nur den Tank der Waschmaschine, sondern auch dessen andere Teile intakt zu halten. Sowie:

  • Lager
  • Stoßdämpfer
  • und andere Ersatzteile.

Mit Lagern versehene Stoßdämpfer sorgen für eine bewegliche Lagerung des Tanks und verringern dessen Vibration beim Waschen, Spülen und Schleudern.

Wie entferne ich die Transportschrauben?

Entfernen Sie die Transportschrauben der WaschmaschineSchrauben sind für den Transport der Waschmaschine lediglich erforderlich, greifen aber bei bestimmungsgemäßer Verwendung nur in die Schranken. Daher müssen sie vor dem ersten Waschen der Wäsche unbedingt abgeschraubt werden. Dies ist nicht weniger wichtig als die korrekte Installation dieser Art von Haushaltsgeräten und deren sorgfältige Bedienung.

Wir empfehlen Ihnen, im Voraus darauf zu achten, dass bei einem Ausfall Ihrer Maschine, weil Sie vergessen haben, die Schrauben zu entfernen, dieser Ausfall nur auf Ihr Gewissen zurückzuführen ist. Und kein Service-Center repariert Ihr neues, aber bereits defektes Auto im Rahmen der Garantie. Das heißt, um repariert zu werden, müssen Sie bezahlen.

VersandschraubenDas Auffinden der Transportsicherungen in der Waschmaschine ist sehr einfach. Sie befinden sich auf der Rückseite des Gehäuses. Normalerweise gibt es drei bis vier Teile. Es gibt Marken von Autos, die stattdessen Metallstifte verwenden. Dies ist in Haushaltsgeräten zu finden, die unter der Marke Millet and Burning hergestellt werden. Es kommt selten vor, dass einige Sondermodelle eine bestimmte Anordnung von Schrauben aufweisen. Zum Beispiel wurden sie in einer Maschine unter dem oberen Teil des Körpers gefunden.

Fast immer finden Sie Informationen zur Position der Schrauben in der beigefügten Anleitung.

Zum Lösen der Schrauben benötigen Sie einen normalen Schraubenschlüssel der richtigen Größe (normalerweise 10 bis 14 mm). Wenn kein Schlüssel vorhanden ist, können Sie die Zange verwenden. Versandstifte werden mit einer Zange entfernt. Um sie zu bekommen, müssen Sie sie mit einer Zange greifen und eine viertel Umdrehung zur Seite drehen. Dann sind sie frei aus dem Gehäuse herausnehmbar.

Die von den Schrauben verbleibenden Löcher sollten mit Plastikstopfen verschlossen werden. Diese Stecker sind im Kit enthalten. Die Idee, Stecker zu haben, ist eher dekorativ als praktisch. Obwohl es möglich ist, dass ihre Anwesenheit das Geräusch, das von der Maschine während des Waschens erzeugt wird, geringfügig verringern kann.

Waschmaschinentransport

Beförderung einer WaschmaschineTransportsicherungen dürfen nicht weggeworfen, sondern aufbewahrt werden. Sie können nützlich sein, wenn Sie ein Auto transportieren. Wie oben erwähnt, tragen sie zur Aufrechterhaltung der Leistung der Teile während des Transports bei.

Zum Anbringen der Schrauben müssen Sie die Stopfen mit einem dünnen flachen Gegenstand (z. B. einem Messer oder einem Schlitzschraubendreher) abhebeln und dann alle entfernen. Danach können Sie die Schrauben in die Löcher einsetzen und festziehen.

Sie können sich auch ein Video ansehen, das das Entfernen der Transportsicherungen und die vollständige Installation der Waschmaschine zeigt:

   

9 Leserkommentare

  1. Gravatar Kimbat kimbat:

    guten Tag! Sagen Sie mir bitte, kann ich bei Ihnen Transportsicherungen für die Waschmaschine kaufen?

    • Gravatar maxim050 maxim050:

      Guten Tag! Leider dient diese Seite nur zur Information und ist nicht in kommerziellen Aktivitäten engagiert. Ich denke, Sie können im Service-Center bekommen, was Sie brauchen.

  2. Gravatar Tanya Tanya:

    Bei der Installation einer Schreibmaschine haben wir vergessen, die Transportsicherungen zu lösen. 1 Mal gewaschen, nachdem die Maschine zu vibrieren begann. Alles abgeschraubt. Aber mir ist aufgefallen, dass unter der Schreibmaschine etwas 8-10 Tropfen zum Waschen sind. Bitte sagen Sie mir dies, weil die Schrauben nicht verdreht oder defekt waren (nur heute gekauft). Und wenn Sie es unter Garantie bestehen, fällt von innen sofort auf, dass es mit Schrauben gewaschen wurde?

    • Gravatar Anonym Anonym:

      Ich frage mich, wie es gelaufen ist?

  3. Gravatar Lady Dame:

    danke))) es hat sehr geholfen)))

  4. Gravatar Ivan ivan:

    Guten Tag. Nach dem Transport wurden die Transportbolzen herausgeschraubt, und während des Waschens lief Wasser aus den beiden unteren Löchern, in die die Bolzen eingeschraubt wurden. Sagen Sie mir bitte, was zu tun ist.

    • Gravatar Anonym Anonym:

      Ich habe das gleiche

  5. Gravatar Anonym Anonym:

    Danke!

  6. Gravatar Anonym Anonym:

    Hallo! Diese Frage interessiert mich: Können Transportsicherungen an einem halbautomatischen Schreibmaschinengerät vom Trommeltyp sein? Beim Drehen tut es sehr weh! Danke!

Kommentar hinzufügen

Lesen Sie auch

Fehlercodes für Waschmaschinen