Alles über Waschmaschinen

Die Waschmaschine ist verstopft - was soll ich tun?

Verstopfung in der WaschmaschineEine Verstopfung tritt in der Regel unerwartet, aber keinesfalls grundlos in der Waschmaschine auf. In der Regel ist die Ursache für die Blockade im Auto der Benutzer selbst, der sich nicht um seinen eigenen "Haushaltsassistenten" kümmert. Es kommt vor, dass der Benutzer versehentlich einen kleinen Gegenstand in den Tank der Waschmaschine eindringen lässt, der dann eine Verstopfung bildet. Unabhängig von der Ursache der Blockade muss das Problem behoben werden. Wie? Lassen Sie uns in dieser Publikation darüber sprechen.

Wie man versteht, dass ein Auto verstopft ist

Wenn die Waschmaschine plötzlich verstopft ist, ist es ziemlich schwierig, die Verstopfung nur durch äußere Anzeichen zu erkennen. Wenn eine schwere Verstopfung auftritt, funktioniert der Abfluss normalerweise nicht mehr und die Waschmaschine kann das Abwasser nicht aus dem Tank ablassen und hängt sich mitten im Waschprogramm auf. Gleichzeitig sehen Sie durch das Glas der Luke, dass sich Wasser im Tank befindet.

Bei einer schwächeren Verstopfung kann die Waschmaschine das Wasser nicht schnell genug ablassen. Infolgedessen erzeugt die Waschmaschine einen Fehlercode und friert auch mitten in der Wäsche ein, wobei das verbleibende Abwasser im Tank verbleibt. Dies sind Symptome, die für eine Blockade charakteristisch sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Symptome nicht für andere Fehlfunktionen charakteristisch sind. In dem Artikel Reparatur der Waschmaschinenpumpe, Wir behandeln genau die gleichen Symptome, wenn die Ablaufpumpe ausfällt.

Einige Leute denken, dass eine kaputte Pumpe kein Geräusch macht. Nichts davon, eine kaputte Pumpe kann genauso gut summen wie eine gute, aber dennoch ihre Funktionen nicht erfüllen.

Die gleichen Symptome können bei einer Fehlfunktion des Steuergeräts oder des Druckschalters der Waschmaschine auftreten. Im Allgemeinen ist eine eingehendere Untersuchung des Themas unabdingbar. Was kann man wirklich tun, um die Störung festzustellen? Ist es eine Blockade oder keine Blockade?

Leider gibt es in diesem Fall keine einfachen Rezepte. Sie müssen die gesamte Liste der möglichen Fehlfunktionen nacheinander überprüfen und von den einfachsten und am leichtesten zugänglichen Testoptionen zu komplexen wechseln, bis Sie auf eine Panne stoßen.

  1. Öffnen Sie zuerst den Ablauf des Schmutzfilters, indem Sie den Filter selbst abschrauben. Blockieren Sie oft Verstopfung der Pumpegebildet direkt in der Spüle, wenn ja, dann kann die Suche gestoppt werden.
  2. Befindet sich kein Müll im Abfluss, trennen Sie die Waschmaschine vom Netz und von der Wasserversorgung mit Abwasser und schieben Sie sie in die Mitte des Raumes. Wir kippen das Auto nach links und gelangen durch den Boden der Waschmaschine zur Pumpe sowie zum Rohr, das sich daran anschließt. In diesem Stadium überprüfen wir die Pumpe, das angrenzende Rohr und den Ablaufschlauch.
  3. Wenn eine Verstopfung oder eine andere Fehlfunktion immer noch nicht erkannt wird, schrauben wir die Pumpe durch den Boden der Waschmaschine und dann den Waschmotor. Jetzt hindert uns nichts mehr daran, die Hauptleitung vom Tank zum Schmutzfilter zu kontrollieren. Dies ist nicht besonders praktisch, aber es ist besser, als die Vorderwand der Waschmaschine zu entfernen.
  4. Wenn in diesem Fall eine Fehlfunktion oder Blockierung nicht erkannt wird, wenden Sie sich bitte an den Master. Dies ist höchstwahrscheinlich eine ernste Angelegenheit, und es ist unmöglich, das Problem allein zu lösen.

Verstopfen loswerden

maschinenreinigung mit dr-beckmannWenn Sie feststellen, dass einer der internen Pfade der Waschmaschine verstopft ist, können Sie das Problem am einfachsten physisch direkt vor Ort beheben, indem Sie den gesamten Schmutz mit Ihren Fingern, einem Schraubenzieher oder anderen improvisierten Mitteln herausziehen. Diese Methode ist gut, garantiert jedoch keine Lösung des Problems, wenn beispielsweise diese Blockierung nicht die einzige ist.

Wir empfehlen die chemische Reinigung zusammen mit der physischen Reinigung. Nachdem Sie die Waschmaschine zusammengebaut und wieder eingebaut haben, kaufen Sie einen Universalreiniger für Dr. Typ Waschmaschinen Beckmann oder Herr DEZ. Gießen Sie dieses Produkt in die Schale der Waschmaschine und beginnen Sie mit dem Waschen in kochendem Wasser bei einer Temperatur von 90 ° C0C. Erstens bewahren Sie den „Haushaltshelfer“ vor Schmutzresten und zweitens können Sie ihn garantiert wieder in Betrieb nehmen, es sei denn, es treten andere Probleme auf.

Der einfachste Weg, die im Schmutzfilter gebildeten Verstopfungen zu beseitigen, ist der schwierigste, die Verstopfungen zu beseitigen, die sich in der vom Tank zum Schmutzfilter führenden Leitung gebildet haben.

Wie kann dies verhindert werden?

Eine Verstopfung kann auftreten, wenn ein Fremdkörper in den Abfluss gelangt (ob es sich um ein Rohr oder einen Schlauch handelt) und dort hängen bleibt. Dann setzt sich schnell Schmutz darauf ab und ein großer Schlammpfropfen verschließt den Abfluss dicht. Was tun, um Verstopfungen in der Waschmaschine vorzubeugen? In der Tat ist alles sehr einfach. Es ist notwendig, regelmäßig eine Reihe von einfachen Aktionen durchzuführen, die Sie und Ihre Waschmaschine fast zu 100% vor diesen Problemen bewahren.

  1. Schrauben Sie den Staubfilter regelmäßig ab und reinigen Sie ihn. Zu diesem Zweck wurden die Designer geschaffen, um den Müll aufzufangen, der ins Auto fällt.
  2. Überprüfen Sie die Taschen der Dinge, die Sie in die Trommel der Waschmaschine legen. Wenn Dinge schlecht aufgenäht sind, ist es besser, sie nicht in der Maschine zu waschen oder einen Wäschesack zu verwenden.
  3. Führen Sie mindestens alle sechs Monate eine vorbeugende chemische Reinigung der Waschmaschine mit Hilfe eines speziellen Reinigungsmittels für Ihren „Haushaltsassistenten“ durch. Nur Sie müssen dies unbedingt regelmäßig tun!

Zusammenfassend stellen wir fest, dass die Verstopfung nicht die schlimmste Fehlfunktion ist, die eine Waschmaschine befallen kann. Wenn der verstopfte Abfluss jedoch nicht rechtzeitig gereinigt wird, kann dies zu ernsthaften Problemen führen. Verzögern Sie also nicht die Suche, versuchen Sie, Ihren Assistenten so schnell wie möglich in Betrieb zu nehmen. Wenn dies nicht unverzüglich funktioniert, rufen Sie den Meister an, er kann den Abfluss reinigen und viele Probleme beseitigen.

   

Leserkommentare

  • Teilen Sie Ihre Meinung mit - hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar hinzufügen

Lesen Sie auch

Fehlercodes für Waschmaschinen