Selber machen
Meisterkurse, Anleitungen, nützliche Tipps, Rezepte.
» » » »Wie man einen Origami-Elefanten macht
Der Elefant gilt als das größte Landtier. Es gibt 2 Arten - Inder und Afrikaner. Eine Besonderheit von Elefanten ist der Rüssel, den viele für die Nase halten. Tatsächlich ist der Rumpf die Oberlippe, die mit der Nase verwachsen ist. Mit Hilfe eines Rüssels zerbricht ein Elefant das Futter, schöpft Wasser, gießt sich auf Sand und Wasser und streichelt auch. Sie können Ihrem Kind davon und vielem mehr während der Schöpfung erzählen. Handwerk in form eines lustigen rosa elefanten. Schrittweise Herstellung von Papier aus Technologie Origami in dieser Meisterklasse vorgestellt.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Um einen solchen Elefanten zu erschaffen, müssen Sie Folgendes mitnehmen:
  • - 2 quadratische Papierbögen;
  • - schwarze Markierung.

Wie man einen Origami-Elefanten macht

Aus einem Quadrat machen wir den Kopf eines Elefanten, und das zweite wird benötigt, um den Stamm und die Beine herzustellen. Beginnen wir mit dem Kopf. Fügen Sie dazu eines der Quadrate entlang zweier diagonaler Linien hinzu.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Dann muss die obere Ecke zur Mitte gebogen werden. Dies wird die Spitze des Elefantenkopfes sein. Und die untere Ecke ist ziemlich weit nach oben gebogen (um 1 cm). Dies wird der Boden des Kofferraums sein.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Jetzt bilden wir die Seiten des Kopfes. Um dies zu tun, machen wir Falten an den Seiten. Biegen Sie zuerst die linke Seite diagonal.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Danach führen wir eine symmetrische Faltung nach rechts durch.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Wir biegen die Ecken von den resultierenden Biegungen zu den Seiten. Dies werden die Ohren unseres Elefanten sein.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Auf der Rückseite ist der Kopf unseres Tieres wie folgt.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Lassen Sie uns den Kofferraum erstellen. Biegen Sie dazu den unteren Teil nach oben.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Dann biegen wir es nach unten und bilden eine kleine Falte.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Weiter geht es in gleicher Weise.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Auf dem Kopf werden wir Augen für den Elefanten zeichnen.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Wir biegen die oberen Ecken etwas nach hinten. So geben wir dem Kopf des Elefanten Rundheit.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Aus einem weiteren rosa Quadrat formen wir den Stamm und die Beine eines Elefanten. Führen Sie dazu zunächst die Querbiegungen in zwei Richtungen durch.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Einerseits führen wir eine kleine Biegung durch (ca. 1 cm).
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Drehen Sie das Blatt um. Danach machen wir eine Kurve von der Seite zur Mitte.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Zum anderen führen wir eine symmetrische Biegung durch.
Wie man einen Origami-Elefanten macht

Es bleiben zwei Fertigteile miteinander zu verbinden. Unser rosa Origami-Elefant ist fertig.
Wie man einen Origami-Elefanten macht
Kommentare (1)
  1. Leonova
    #1 Leonova Gäste 8. August 2017, 15:08 Uhr
    1
    Cool ist passiert. OrigamiÜbrigens ist es nützlich für die Fingermotilität.

Lesen Sie auch

Fehlercodes für Waschmaschinen