Selber machen
Meisterkurse, Anleitungen, nützliche Tipps, Rezepte.
» » » »Wunderschöne Tagesdecke - der Schlüssel zum Komfort
Das Schlafzimmer ist der beste Ort im Haus. Hier können Sie sich entspannen und eine Pause von den Strapazen des vergangenen Tages einlegen. Es ist nicht verwunderlich, dass die Hausfrauen diesen Raum mit besonderer Sorgfalt einrichten und dekorieren. Damit Ihr Schlafzimmer bequemer und romantischer aussieht, nähen Sie eine schöne Bettdecke mit niedlichen Schleifen für das Bett.

Zum Zuschneiden einer Tagesdecke mit einer Größe von 240 * 205 cm benötigen Sie:
• Hauptgewebe - Länge 170 cm und Breite 280 cm;
• Stoff für Rüschen - Länge 100 cm und Breite 280 cm;
• gesteppter Futterstoff - Länge 445 cm und Breite 150 cm;
• synthetischer Winterizer - Länge 445 cm und Breite 150 cm;
• Nähfäden im Ton des Haupt- und Endgewebes - 1 Rolle;
• Schere;
• Maßband, ein langes Metalllineal, ein Zentimeterband;
• Schneidstifte mit Köpfen;
• Kreide für Stoff.

Schneiden
Zum Nähen von Tagesdecken ist es zweckmäßig, Vorhangstoffe wie Satin oder Jacquard zu verwenden, da diese breiter und dichter als üblich sind. Schneiden Sie aus dem Hauptstoff ein Rechteck von 168 * 222 cm aus und schneiden Sie den Rüschenstoff in 4 Teile mit einer Breite von jeweils 25 cm. Für Bögen mit 16 Quadraten von 12,5 * 12,5 cm aus dem gesteppten Futterstoff 2 Rechtecke ausschneiden: 150 * 222 und 150 * 74 cm.

Die Decke ist fertig


Nähtechnik
1. Wenden Sie Stiche auf die Bettdecke an. Wenden Sie dazu alle 27,5 cm, 1 cm hinter dem Rand des Teils, eine feine Kerbe an allen 4 Seiten des oberen Teils an. Auf der langen Seite sollten 8 Kerben sein, auf der kurzen - 6 Kerben. Verbinden Sie sie diagonal miteinander und zeichnen Sie flache, klare Linien. Als Ergebnis erhalten Sie ein Muster in Form von Rauten mit einer Seite von etwa 21 cm. Legen Sie einen Teil der Oberseite auf den synthetischen Winterizer, befestigen Sie beide Streifen mit Stiften, so dass sie sich nicht relativ zueinander bewegen, und quilten Sie die Oberseite der Bettdecke.

Linienstiche


2. Nähen Sie die Rüsche. Schleifen Sie dazu die Details, bügeln Sie die Nähte.

die Nähte bügeln


3. Dann die Nahtzugaben einstecken und nähen.

kritzeln


4. Den Rand der Rüsche 0,5 cm und dann 3 cm einstecken und die Naht mit Nadeln vernähen.

Steck den Rand ein


5. Nähen Sie die Unterkante und den Seitenschnitt der Rüsche.

Die untere Kante nähen


6. Drehen Sie die Ecken der Rüsche vorsichtig mit einem Umschlag und legen Sie den Nähstich auf.

mit einem Umschlag verstauen


7. Nähen Sie entlang der anderen Kante der Rüsche mit einem breiten Stich in einem Abstand von 0,75 cm von der Kante. Nehmen Sie dann die Rüsche auf eine Länge von ca. 605 cm.

Nimm einen Schnickschnack


8. Legen Sie eine Rüsche über die Bettdecke und befestigen Sie sie mit Stecknadeln.

mit Stiften befestigen


9. Ecken der Bettdecke abrunden.

runde ein wenig


10. Legen Sie den Stich 1 cm von den Abschnitten entfernt, während Sie die Stifte entfernen.

Stifte entfernen


11. Falten Sie die gefütterte Oberseite der Bettdecke, während Sie die Rüsche nach innen ziehen. Befestigungsstiche 1,2 cm von der Kante nähen. Lassen Sie ein 25-30 cm langes Loch in der Linie, drehen Sie das Produkt dann zur Vorderseite durch, glätten Sie die Nähte und rüschen Sie. Nähen Sie den Stichspalt mit versteckten Stichen.

Falten Sie die Oberseite der Bettdecke


12. Dekorationsbögen nähen. Falten Sie zuerst die Teile in zwei Hälften, legen Sie den Stich mit einem Abstand von 3-4 cm hinein, glätten Sie dann die Naht, falten Sie das Teil so, dass es in der Mitte liegt, schleifen Sie die Seitenteile, schneiden Sie die Ecken.

Dekorationsbögen nähen


13. Drehen Sie den Bogen auf der Vorderseite durch das Loch in der Schnur, richten Sie die Ecken gerade und bügeln Sie.

Mach den Bogen raus


14. Machen Sie ein Banner für den Bogen. Längs der Längsseite Scheiben nähen, mit einer Nadel auf der Vorderseite drehen, das Teil bügeln. Nähen Sie die fertigen Bögen an die Bettdecke und platzieren Sie sie oben auf den Rauten.

Banner für einen Bogen


Eine schöne neue Decke ist fertig. Es wird definitiv Ihr Schlafzimmer schmücken und ihm einen fröhlichen und romantischen Look verleihen.

Wunderschönes Deckenkomfortversprechen
Kommentare (0)

Lesen Sie auch

Fehlercodes für Waschmaschinen